Deprecated: Non-static method JSite::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00d4581/home2013/templates/gk_musicstate/lib/framework/helper.layout.php on line 150

Deprecated: Non-static method JApplication::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00d4581/home2013/includes/application.php on line 536

IPL-Technik: Dauerhafte Haar-Entfernung

Was ist die IPL-Technik?

IPL steht für Intense Pulsed Light und bezeichnet ein Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung durch eine hochenergetische Lichtquelle.

Wie funktioniert eine IPL - Technik Haarentfernung?

IPL-Technik verwendet das komplette Spektrum einer Xenon-Lichtquelle, das durch Einsatz von Filtern auf den notwendigen und für die Behandlung wirksamen Wellenlängenbereich eingeschränkt wird. Dies dient dazu, dass nur der Haarfarbstoff Melanin erhitzt wird, nicht jedoch das Gewebe (Blut, Wasser). Unsere neuen IPL-Systeme besitzen eine aktive Hautkühlung und die Pulse können auf mehrere kurze Impulse eingestellt werden. Hierdurch kann die Haarwurzel hautschonend veröded werden. Außerdem eignet sich diese Lichttherapie neben der dauerhaften Haarentfernung und Äderchenbehandlung auch zur Pigmentbehandlung und Hautverjüngung. Die Behandlung ist schmerzfrei.

IPL - intensiv gepulstes Licht

Breitbandlicht zumeist im Wellenlängenbereich von 530 nm bis 1200 nm. Wird medizinisch-kosmetisch zu oberflächlichen Hautbehandlungen (Pigmentfleckenentfernung, Reduktion der Couperose, Hautstrukturverfeinerung) sowie zur dauerhaften Haarreduktion eingesetzt. Wirkungsweise auf Basis der auch bei Laseranwendungen zum Tragen kommenden „Selektiven Photothermolyse“. IP-Licht-Behandlungen werden von Patienten in der Regel besser angenommen als Laserbehandlungen, da sie bei vergleichbarer Wirkung erheblich schmerzärmer und schneller durchführbar sind als mit Lasern der Typen Alexandrit, Diode oder Nd:YAG.